Onlinepoker - Datenschutzrichtlinien

Gambling Management S.A. (nachfolgend "der Betreiber", "uns", oder "wir") ist der Betreiber der Website www.pokerstars.be ("die Seite"). Wir haben eine Vereinbarung mit der PokerStars-Gruppe (nachfolgend der "Dienstleister") getroffen, die die Nutzung der Marke PokerStars und deren Spielsoftware sowie bestimmte Kundendienste und Dienstleistungen umfasst.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns und auch dem Dienstleister äußerst wichtig. Wir und der Dienstleister haben uns der Wahrung der Vertraulichkeit der von uns gesammelten persönlichen Informationen verschrieben, um es Ihnen zu ermöglichen, das Online-Pokern auf www.pokerstars.be zu genießen. Dazu sichern wir Ihr Spiel durch den Einsatz der besten Software- und Hardware-Architektur, Techniken, Methoden und Verfahren ab. Bei der Bearbeitung Ihrer Daten richten wir uns nach dem Gesetz vom 8. Dezember 1992.

Zustimmung zu den Datenschutzrichtlinien

  1. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich mit diesen Datenschutzrichtlinien einverstanden. Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzrichtlinien zu ändern. Die Änderungen treten sofort nach ihrem Erscheinen auf der Seite in Kraft. Wenn Sie die Dienste von PokerStars weiterhin nutzen, stimmen Sie damit gleichzeitig dieser Datenschutzrichtlinie und ihren Aktualisierungen zu. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter www.pokerstars.be/de/poker/room/tos/ haben bei einer widersprüchlichen Bestimmung dieser Datenschutzrichtlinie Vorrang. Soweit hier nicht anders festgelegt, haben groß geschriebene Klauseln die gleiche Bedeutung wie in unseren Geschäftsbedingungen.

    Sinn und Zweck dieser Datenschutzrichtlinien ist es, Ihnen einen Überblick zu verschaffen, wie wir Ihre persönlichen Informationen sammeln, speichern, nutzen und schützen, sowie Ihnen Ihre Rechte in Bezug auf diese Informationen verständlich zu machen.

Welche Informationen werden zu welchem Zweck gesammelt?

  1. Als Teil des Kontoeröffnungsprozesses auf der Seite bitten wir Sie, uns bestimmte persönliche Informationen einschließlich Ihres Namens, Ihrer Postanschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und ein Passwort zu überlassen sowie zu bestätigen, dass Sie mindestens 21 Jahre alt oder älter sind (dies betrifft Gerichtsbarkeiten, in denen das Mindestalter für die Nutzung der Dienstleistungen von PokerStars höher als 21 Jahre liegt). Wir und der Dienstleister können uns diese Angaben durch Dritte, wie Finanzinstitute, Identitätsprüfungs-Agenturen oder Wirtschaftsauskunfteien zum Zwecke unseres Dienstleitungsangebots bestätigen lassen.

    Wir, die Mitglieder unserer Gruppe, unsere Partner sowie Dritte, die in unserem Auftrag handeln, verwenden Ihre persönlichen Daten zu verschiedenen Zwecken, wie...

    • der Bestätigung finanzieller Transaktionen,
    • dem Angebot unserer Dienstleistungen,
    • zur Identifikation und zu Kontrollzwecken,
    • für statistische Analysen und Recherche,
    • für Forschung und Entwicklung,
    • für Marketing, Marktforschung und das Erstellen von Kundenprofilen,
    • für zu Datenanalysen,
    • zur Einhaltung von Lizenzen und behördlichen Anordnungen sowie
    • zur Analyse Ihres Kreditrisikos.

    Wir können Ihre persönlichen Informationen offenlegen ...

    1. wenn wir vom Gesetzgeber oder einer Aufsichtsbehörde dazu aufgefordert werden,
    2. wenn wir der festen Meinung sind, dass dies notwendig ist ...
      1. um den Gesetzen oder dem Rechtsweg zu entsprechen,
      2. um unsere Rechte oder unser Eigentum zu schützen oder zu verteidigen,
      3. für irgendeine Regulierungsbehörde oder Lizensierungsbehörde,
      4. für Dritte zum Zwecke der Abrechnung oder Durchführung von Zahlungen in Verbindung mit Wetteinsätzen,
      5. für Zahlungsanbieter oder Inkassodienstleister, die von uns mit der Abwicklung von Zahlungen und Inkassi mit den Nutzern beauftragt wurden,
      6. für Dritte, die uns eine Dienstleistung anbieten oder in unserem Auftrag handeln,
      7. für Dritte, die uns, unser Unternehmen oder irgendeinen Teil von uns oder unseres Unternehmens erwerben,
      8. für Wirtschaftsauskunfteien, wie nachfolgend im selben Abschnitt beschrieben,
    3. mit Ihrer Zustimmung,
    4. zum Zwecke der Notfallwiederherstellung oder
    5. wie in Abschnitt 5 beschrieben.

    Wir können Ihnen gelegentlich Informationen über Ereignisse oder Neuigkeiten zusenden sowie Dienste des Kundenservice für Sie bereitstellen. Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diesen abbestellen, indem Sie die Anleitung befolgen, die jedem Newsletter beigefügt ist.

    Wenn Sie es versäumen, uns für eine Ausgleichszahlung, Ablehnung oder Stornierung Ihrer Einzahlungen zu entschädigen, können wir Informationen über Ihre Konten und Ihre Kontoführung an Wirtschaftsauskunfteien (CRA) übermitteln. Die Auskunftei wird die ausstehende Forderung protokollieren. Diese Information kann an andere Organisationen weitergegeben werden und wird von der Auskunftei bis sechs Jahre nach der Ausgleichszahlung, Ablehnung oder Stornierung Ihrer Einzahlungen gespeichert. Die Auskunftei verwendet diese Informationen zur Vorbeugung gegen Verbrechen, Betrug, Geldwäsche und zur Verifizierung Ihrer Identität, falls Sie, Ihr Partner, andere Haushaltsmitglieder, Ihre Geschäfts- oder Finanzpartner bzw. andere Einrichtungen, die Vorgänge auf Ihren Konten überwachen, Entscheidungen über Kredite, kreditrelevante oder sonstige Einrichtungen treffen, Ihren Aufenthaltsort ermitteln, von Ihnen schuldige Forderungen wiedererlangen müssen sowie zum Zwecke statistischer Analysen und zur Systemprüfung.

    In Werbematerialien verwenden wir Ihren Namen nur nach Ihrer Zustimmung.

    Der bei uns angegebene Name muss Ihr eigener Name sein. Außerdem ist es sehr wichtig, dass Sie Ihre Kontodetails immer mit gültigen Informationen vervollständigen, da diese für die Überprüfung der finanziellen Transaktionen und zu den anderen zuvor genannten Zwecken verwendet werden. Informieren Sie uns daher bitte immer sofort über alle wichtigen Änderungen Ihrer persönlichen Daten.

    Sie können Ihre persönlichen Informationen durch Auswahl der Konto-Option in der heruntergeladenen Software jederzeit aktualisieren. 

Abwicklung von Ein- und Auszahlungen

  1. Während der Einzahlung müssen die Nutzer Informationen zur Zahlungsmethode angeben. Diese Informationen können im Zusammenhang mit ihren anderen persönlichen Informationen verwendet werden, um die bei uns durchgeführten finanziellen Transaktionen abzuwickeln. Informieren Sie uns daher bitte immer sofort über alle wichtigen Änderungen Ihrer persönlichen Daten.

Vertraulichkeit

  1. Betreiber und Dienstleister haben beträchtliche Anstrengungen unternommen, um die Vertraulichkeit von Identität, Vorlieben und anderen über einzelne Nutzer erfassten Informationen zu schützen. Wir und der Dienstleister werden niemals wissentlich Zugang zu diesen Informationen an irgendwelche Parteien außerhalb des Betreibers oder des Dienstleisters einräumen, mit Ausnahme des Nutzers selbst oder den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Fällen. Betreiber und Dienstleister haben in beträchtlichem Umfang in ihre Server, Datenbanken, Datensicherung, Firewall und Verschlüsselungstechnologien investiert, um die gesammelten Informationen zu schützen. Diese Technologien sind als Teil der modernsten Sicherheitsarchitektur installiert; siehe dazu www.pokerstars.be/de/poker/room/features/security/.

    Auch Sie sollten Ihren Teil zum Schutz Ihrer Informationen beitragen. Ihre Login-Daten sind vertraulich. Sie sind verpflichtet, Ihre Login-Daten jederzeit geheim und vertraulich zu behandeln und ihr Bestes zum Schutz dieser Geheimhaltung und Vertraulichkeit zu unternehmen.

    Falls Sie den Home Games-Service benutzen, beachten Sie bitte folgendes: Die Benutzer-ID Ihres PokerStars-Spielerkontos dient gleichzeitig Ihrer Identifikation als Club-Manager oder Club-Mitglied und wird dem Club-Manager und den Mitgliedern in der Home Games-Lobby, der Club-Lobby sowie (falls der Club-Manager die Option "Adressenverzeichnis" eingerichtet hat) in öffentlichen Adressenverzeichnissen angezeigt. Dadurch ist allen Mitspielern, die Sie über Home Games und/oder in Ihrem Club kennen gelernt haben, gleichzeitig auch die Benutzer-ID Ihres PokerStars-Spielerkontos bekannt. Falls Sie dem nicht zustimmen, sollten Sie Home Games nicht nutzen. 

Grenzen der Vertraulichkeit

  1. Gesetzlich erforderliche Offenlegungen: Aufgrund der bestehenden gesetzlichen, behördlichen und sicherheitstechnischen Vorschriften, in denen wir arbeiten, können wir unter bestimmten Umständen gezwungen sein, persönlich identifizierbare Informationen über unsere Nutzer offen zu legen - wobei es uns nicht immer gestattet ist, den oder die Nutzer darüber zu informieren. Wir werden und angemessen bemühen, diese Offenlegung auf folgende Situationen zu beschränken: Wenn wir in gutem Glauben annehmen können, dass diese als Reaktion auf eine Vorladung, eine gerichtliche Anordnung oder ein anderes rechtliches Verfahren erforderlich ist; oder wenn es aus guten Gründen erforderlich erscheint, Personen oder Einrichtungen zu identifizieren, zu kontaktieren oder gesetzlich gegen diese vorzugehen, um unsere Rechte zu wahren und/oder durchzusetzen. Darüber hinaus können wir - hierzu erklären Sie Ihr Einverständnis - Nutzeridentifikation, Name, Straße, Wohnort, Postleitzahl, Land, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Unternehmen sowie Informationen über finanzielle Instrumente zur Ein- und Auszahlung gegenüber unseren externen Vertretern oder offiziellen Behörden offenlegen, sofern wir dies im Zusammenhang mit einer Untersuchung wegen Betrugs, Verletzung von Rechten an geistigem Eigentum, Piraterie oder anderer ungesetzlicher Handlungen oder Handlungen, die uns möglicherweise in eine Lage bringen, in der wir gesetzlich haftbar gemacht werden können, nach eigenem Ermessen für notwendig oder angebracht erachten.

Wer erhält Ihre Informationen?

  1. Neben den gesetzlich erforderlichen Offenlegungen, wie in diesen Datenschutzregeln erklärt, legen wir Ihre persönlichen Informationen möglicherweise gegenüber unseren Mitarbeitern oder Mitarbeitern unserer Partnerunternehmen oder Dritten offen, die Ihre persönlichen Informationen verwenden, um uns gegenüber Dienstleistungen im Zusammenhang mit Ihrer Teilnahme als Nutzer der Seite zu erbringen. Alle Empfänger Ihrer persönlichen Informationen sind durch die geltenden Datenschutzgesetze verpflichtet, Ihre persönlichen Informationen in dem gleichen Maße geheim zu halten, zu dem auch wir verpflichtet sind.

Direkt-Marketing

  1. Wir können Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer dafür verwenden, Sie über Neuigkeiten, Aktionen und andere Marketing-Angebote unserer Gruppe zu informieren. Darüber hinaus können wir Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer an unsere Marketing-Partner für den Zweck weitergeben, Sie über Marketing-Angebote zu informieren. Aus Respekt gegenüber Ihrem Recht auf Privatsphäre stellen wir Ihnen eine einfache Möglichkeit zur Verfügung, mit der Sie den Empfang von Marketing-Angeboten per E-Mail und Telefon von uns, unseren Partnern und den angeschlossenen Unternehmen einstellen können. Sie können jederzeit verlangen, solche Angebote nicht mehr erhalten, indem Sie eine leere E-Mail mit dem Wort "Remove" in der Betreffzeile an events@pokerstars.be schicken. In diesem Fall werden wir Ihre Daten aus unseren Marketing-Verteilerlisten und von allen zukünftigen Listen, die wir mit unseren Marketing-Partnern teilen werden, entfernen. Allerdings müssen Sie sich möglicherweise zusätzlich von den Verteilerlisten derjenigen Partner streichen lassen, die Ihre Kontaktdaten erhalten haben, bevor Sie Ihre Anfrage gesendet haben, Sie aus diesen Listen zu entfernen.

Ihre Rechte bezüglich Ihrer Informationen

  1. Wir und der Dienstleister sind bestrebt, unsere Informationen über Sie so genau wie möglich zu halten. Sie können uns jederzeit schreiben, um Ihre Informationen zu überprüfen, zu ändern oder eine Kopie anzufordern, oder Sie können Ihre Informationen gemäß Ihren Rechten nach dem Gesetz vom 8. Dezember 1992 ändern oder richtigstellen lassen. In diesem Fall benötigen wir einen Nachweis Ihrer Identität. Wenn Sie bezüglich Ihrer Informationen Kontakt zu uns aufnehmen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an support@pokerstars.be. Möglicherweise erheben wir unter bestimmten Umständen eine kleine Gebühr, um die Verwaltungskosten abzudecken, die durch Ihre diesbezügliche Anfrage anfallen. 

Cookies

  1. Wenn Sie die Seite besuchen, können wir Ihnen ein temporäres Cookie senden. Ein Cookie ist ein reiner Textdaten-String, der in der Cookie-Datei Ihres Computers platziert wurde, sodass wir uns an Sie erinnern können, wenn Sie die Seite ein weiteres Mal besuchen. Wir können von Cookies generierte Informationen verwenden, um statistische Informationen über Ihre Nutzung unserer Seite zusammenzustellen. Sie sind nicht verpflichtet, das Cookie zu akzeptieren; Sie können Cookies akzeptieren oder zurückweisen, indem Sie die entsprechenden Einstellungen im Browser ändern. Wenn Sie weitere Informationen zur Einstellung, Verwendung oder Löschung von Cookies benötigen, besuchen Sie die Seite www.cookiecentral.com/faq

Wer sind wir?

  1. Gambling Management S.A. 
    Route du Condroz 13d 
    4100 Boncelles 
    Belgien

    Letzte Überarbeitung der Datenschutzrichtlinie: Februar 2014

NEU BEI POKERSTARS?
KOSTENLOSER SOFTWARE-DOWNLOAD

Laden Sie sich die kostenlose PokerStars-Software herunter und beginnen Sie zu spielen.

Play Poker

So laden Sie die Pokersoftware herunter